Alles um Bibelschulen

 

So wird Glaube im Alltag spürbar - ein Kurs für Gemeinden

Jeder Glaubenskurs hat ein Ende. Doch sehr oft wird eine Fortsetzung gewünscht. So wurde mit "spürbar. glauben. leben." eine logische Fortsetzung des Glaubenskurses Spur 8 geschaffen. Doch das Material kann auch als Fortsezung für ander Glaubenskurse Anwendung finden.


"spürbar. glauben. leben." richtet sich genauso an Neueinsteiger, die einfach wissen möchten, wie Glaube im Alltag konkret wird. Hier geht es um Themen wie Spiritualität im Alltag, Gaben und Mitarbeit in der Gemeinde, Umgang mit ethischen Fragen oder Weltverantwortung - damit das Christsein nicht auf der Stelle tritt, sondern Glaube spürbar gelebt wird.

"spürbar. glauben. leben."b kann mit seinem Themenangebot natürlich auch unabhängig von Glaubenskursen einzusetzen werden, z.B. wenn Gemeinden ein Angebot machen wollen für Menschen, die fragen, wie das Engagement eines Christen heute aussehen kann oder Kirchendistanzierte, die sich über den Glauben und den Glaubensalltag informieren wollen.

Konzipiert wurde "spürbar. glauben. leben.":

  1. Für Menschen, die am Anfang ihres Glaubensweges, und für Gemeinden, die Neuanfänger in der Nachfolge begleiten und stärken wollen.
  2. Für Menschen, die nach der Bedeutung des Glaubens für ihren Alltag fragen und sich nach konkreten Glaubensschritten sehnen.
  3. Für Zeitgenossen, die Glaube und Weltverantwortung bzw. sichtbares Engagement zusammenhalten möchten.
  4. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach einem Kurs zum Glauben, die Interesse an Vertiefung, also an einem Glauben, der „spürbar“ wird, haben.

| Letzte Änderung: 02.01.2015 |

Copyright © 2014. All Rights Reserved.