Alles um Bibelschulen

 

KOMPASS - die Gemeinde - Bibelschule

 

Die Ziele

Menschen, die mit ihrem Leben im Reich Gottes etwas bewirken wollen, brauchen geistliche Orientierung: durchdachte Standpunkte für ihren Glauben, eine eindeutige Richtung für ihr Denken und Handeln und die Dynamik des Heiligen Geistes, um geistliche Ziele unbeirrt anzusteuern und zu erreichen. Kompass – die Gemeinde-Bibelschule gibt engagierten Christen Hilfestellung, das Gebiet ihres Glaubens "auszuloten". Dazu vermittelt sie einen Überblick über grundlegende biblische Themen und greift aktuelle Fragestellungen auf. Gleichzeitig fordert sie heraus, das Gelernte im eigenen Leben praktisch werden zu lassen und sich mit Begeisterung in den Dienst für Jesus Christus zu stellen.

 

Das Seminar-Programm wendet sich an jeden, der bereit ist, sich von der Bibel Orientierung geben zu lassen und dafür kontinuierlich ein gewisses Maß an Zeit und Kraft einzusetzen – egal, ob berufstätig oder nicht, ob in Ausbildung oder in der Familie eingespannt. Die Teilnehmer haben die Wahl zwischen zwei Angeboten: Im Bibelschul-Programm können nach Interesse Kurse besucht werden. Vorab erhalten die Teilnehmer vorbereitende Lektüre (Dieses Programm entspricht dem bisherigen Kompass-Angebot). Im Studienprogramm besuchen die Teilnehmer die gleichen Seminar-Module; es gibt jedoch mehr Lektüre und zusätzlich schriftliche Aufgaben. Damit werden Leistungen erbracht, die für ein Weiterstudium am Martin-Bucer-Seminar angerechnet werden können.

 

Kompass - die Gemeinde-Bibelschule ist ein Projekt der Anskar-Kirche Deutschland in Kooperation mit der Christengemeinde Elim. Das Bibelschul-Programm findet dezentral in zwei Studienzentren in Hamburg und Wetzlar statt. Lehrerinnen und Lehrer aus den verschiedenen Anskar-Gemeinden, aus der Christengemeinde Elim und aus christlichen Werken bringen ihre Persönlichkeit und ihre Schwerpunkte in den Lehrplan ein.

 

In regionalen Studiengruppen finden die Teilnehmer Raum zum Austausch. So kann auch der persönliche Bezug zum Gelernten verstärkt werden. Kompass - die Gemeinde-Bibelschule startete im Januar 2007. Bereits seit März 2004 lief ein etwas anders gestaltetes Programm als Anskar-Bibelschule. Der Name zeigt, worum es uns geht: geistliche Orientierung auf der Grundlage der Bibel zu vermitteln - für Menschen aus den verschiedensten Kirchen und Gemeinden.

 

Kontakt
Pastor Alexander Hirsch
Fischteich 2
835043 Marburg
Tel (01 74) 9 34 21 93
Email: info(at)kompass-bibelschule(dot)de

Weitere Informationen finden Sie unter www.kompass-bibelschule.de.

 

| Letzte Änderung: 10.03.2015 |

Copyright © 2014. All Rights Reserved.