Alles um Bibelschulen

 

AWM gGmbH (ehemals „Akademie für Weltmission“)

Die AWM gGmbH mit Sitz in Korntal bei Stuttgart befähigt Christen, interkulturelle und theologische Kompetenzen zu entwickeln, um das Evangelium Gottes mitten in einer vielkulturellen Welt glaubwürdig zu leben. Sie ist ein Studienzentrum und wird getragen von beinahe 150 Missionsgesellschaften, organisiert in zwei Dachverbänden: der Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen e.V. (Deutschland) und der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Missionen (Schweiz).

Die Besonderheit: durch den modularen Aufbau der Angebote wird Teilnehmenden und Studierenden maximale Flexibilität in der zeitlichen Gestaltung ihrer Weiterbildung oder ihres Studiums ermöglicht. Darüber hinaus ist es möglich, einzelne Tagesseminare zu belegen.

Rektor der Akademie ist Traugott Hopp.

 

Die 1979 gegründete Akademie besteht aus drei Bereichen:

 

Die European School of Culture and Theologie (ESCT), die in Kooperation mit der Columbia International University (CIU) Master- und Promotionsstudiengänge anbietet:

  • MA (Culture and Theology) CTH
  • MA (Interkulturelle Leiterschaft) – ICL
  • MA in Intercultural Studies – ICS
  • Master of Divinity
  • Doctor of Ministry
  • Education Specialisit (EdS)
  • Doctor of Philosophy (PhD)
  • und weitere…

Der Bereich „Seminare und Weiterbildungen“ bietet Angebote zu:

  • Systemischen Organisationsentwickler
  • Member Care
  • Geistlicher Begleiter („ConViator“)
  • Konfliktmoderation
  • Führung in christlichen Nonprofit-Organisationen
  • Systemische Personalentwicklung
  • Integrationsbegleiter (s.u.)
  • und weitere

 

Das Europäische Institut für Migration, Integration und Islamthemen (EIMI). Es  wendet sich an Kirchengemeinden, Sozialverbände, Schulen und andere Organisationen und Einzelpersonen, mit individuell zugeschnittenen Schulungen, Vorträge und Beratung zu interkulturellen Themen. In verschiedenen Städten in Deutschland und dem europäischen Ausland bieten die EIMI-ReferentInnen außerdem die sogenannten „Integrationsbegleiter“-Seminare an. Diese richten sich an Haupt- und Ehrenamtliche in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie PädagogInnen und andere Interessierte, die sich gezielt für interkulturelle und -religiöse Begegnungen weiterbilden wollen. Leiter des Instituts ist Yassir Eric.

 

Das  Bildungsverständnis

Die AWM gGmbH steht für ein umfassendes Verständnis von „Menschenbildung" auf der Basis eines christlichen Menschenbildes.

Die Studiengänge, Weiterbildungen und Seminare befähigen Menschen, anderen sensibel und wertschätzend zu begegnen, sich selbst und ihren Kontext kritisch zu reflektieren, theologisch fundiert und fachlich kompetent zu arbeiten sowie ihre christliche Spiritualität aktiv zu vertiefen.

 

 

Anschrift

AWM gGmbH
Hindenburgstr. 36
70825 Korntal-Münchingen
Deutschland
Tel: 49 (0)711 83965 0
Fax: 49 (0)711 83805 45
E-Mail: info@awm-korntal.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der AWM gGmbH: www.awm-korntal.eu


 

| Letzte Änderung: 17.05.2018 |

Copyright © 2014. All Rights Reserved.