Alles um Bibelschulen

 

Thelogisch-pädagogisches Seminar Malche e.V.

 

Thelogisch-pädagogisches Seminar Malche e.V.

Die Malche in Porta Westfalica bietet für junge Menschen eine geistlich und fachlich kompetente Ausbildung an. Drei Abschlüsse sind in drei Jahren Präsenzstudium + Anerkennungsjahr zu erreichen:

  • Theologische Ausbildung zur Gemeindepädagog/in, Diakon/in, Jugendreferent/in
  • Staatlich anerkannte Erzieherausbildung (bundesweit anerkannt)
  • Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung


Ziele der Ausbildung:

  • den Glauben an Jesus Christus vertiefen, das Evangelium besser verstehen und in phantasievollen Formen weitergeben,
  • einladend und verständlich über den Glauben sprechen, seelsorgerlich begleiten und beraten, pädagogisch verantworlich handeln lernen,
  • unsere Zeit verstehen, Umbrüche als Chance erkennen, missionarisch-diakonische Gemeindearbeit fördern.


Einsatzgebiete

  • Gemeindepädagoge/in
  • Jugend - und Gemeindediakon/in
  • im missionarischen Dienst vor Ort und weltweit

Thelogisch-pädagogisches Seminar Malche e.V.Mit dieser Qualifikation bieten wir eine Ausbildung an, die in allen Gliedkirchen der EKD, im Bund Ev. Freikirchlicher Gemeinden (EFG) und im Bund Freier Evangelischer Gemeinden (FEG) anerkannt ist.

Die Ausbildung ist BAföG fähig.

Alle Studierenden leben in einer Studien- und Dienstgemeinschaft unter einem Dach.

Die Malche arbeitet missionarisch auf der Basis der Deutschen Ev. Allianz, ist Mitglied in der Konferenz missionarischer Ausbildungsstätten (KMA) und im Gnadauer Verband.

Alle Details und weitere Infos findet man unter www.malche.de.


Anschrift

Theologisch- pädagogisches Seminar Malche e.V.
Portastraße 8
32457 Porta Westfalica

Telefon: 0571/6453-0
Telefax: 0571/6453-119
email: info(at)malche(dot)de

 

| Letzte Änderung: 30.12.2014 |

Copyright © 2014. All Rights Reserved.