Alles um Bibelschulen

 

Theologisches Seminar Beröa

 

Theologische Seminar BERÖADas Theologische Seminar BERÖA ist als Bildungszentrum des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR für die Ausbildung bis zum Abschluß des Ersten Theologischen Examens zuständig.

Dieses Studium ist als BAföG-förderfähig vom hessischen Kultusministerium als vergleichbar einer Berufsaufbauschule (1. und 2. Studienjahr) bzw. Höheren Fachschule (3. und 4. Studienjahr) anerkannt.

Am Endes des vierjährigen Studiums, das in der Grundstufe zwei Theoriesemester, in der Mittel- und Oberstufe ebenfalls jeweils zwei Theoriesemester, und im vierten Studienjahr, der Studienstufe, ein Theoriesemester und ein Praxissemester enthält, legt der BERÖA-Absolvent mit der schriftlichen Abschlußarbeit, die bei Studenten aus dem Bund vom BFP gleichzeitig als Ordinationsarbeit anerkannt wird, und der mündlichen Abschlußprüfung sein Erstes Theologisches Examen ab. Danach schließt sich eine mindestens einjährige Probezeit in der Gemeinde, das Vikariat, an. Für das Vikariat und alle weiteren Ausbildungsschritte ist nicht mehr das Theologische Seminar BERÖA, sondern die Ausbildungsabteilung des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden zuständig.

Nach Abschluß des Vikariats erfolgt bei Bewährung durch Beschluß des Präsidiums des BFP die Ordination zum geistlichen Dienst. Auch nach der Ordination finden in den ersten fünf Jahren noch jährliche Schulungen in den Jungpastorenwochen statt. Dabei hat jeder in Ausbildung des BFP befindliche geistliche Mitarbeiter Anspruch auf Begleitung durch einen erfahrenen Mentor.

Studenten, die nach Beendigung des Studiums am Theologischen Seminar BERÖA mit dem Ziel des M.A. weiterstudieren möchten, können dies an  befreundeten Ausbildungseinrichtungen tun, mit denen das Theologische Seminar BERÖA Partnerschaftsvereinbarungen getroffen hat.

Anschrift
Theologisches Seminar BERÖA des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden K.d.ö.R.
Hausanschrift:
Industriestraße 6-8
D-64390 Erzhausen

Postanschrift:
Postfach 1162
D-64386 Erzhausen

Telefon: 06150 - 97680
Fax: 06150 - 976890
E-Mail: Info(at)beroea(dot)de


Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Theologischen Seminars Beröa www.beroea.de.

| Letzte Änderung: 30.12.2014 |

Copyright © 2014. All Rights Reserved.